Digitaldruck, Offsetdruck, Weiterverarbeitung

Loseblattsammlung

Die Loseblattsammlung besteht aus einer Sammlung vieler einzelner Blätter. Wir erstellen diese Sammlungen mit dem Layoutprogramm Indesign von Adobe. Oftmals werden diese Sammlungen von unseren Kunden auch selbst in Word erstellt. Die Ausgabe einer druckbaren PDF-Datei ist da auch meistens möglich. Erhalten wir eine PDF-Datei können wir mit speziellen Programmen diese auch entsprechend weiterverarbeiten.

Wir

Loseblattsammlungen von der Gestaltung bis zum fertigen Druckprodukt.

Was ist eigentlich eine Loseblattsammlung

Eine Loseblattsammlung ist eine Sammlung von hintereinander gedruckten Seiten. Loseblattsammlungen werden heute zumeist mit Digital-Druckmaschinen gedruckt. Bei hohen Auflagen kommt aber auch der Offsetdruck in Frage. Dort wird im Anschluss mit Sammelheftern, oder bei Bedarf manuell, die Sammlung in die richtige Reihenfolge gebracht.

Einsatzgebiete und Verwendungszwecke

Loseblattsammlungen werden häufig im Bereich Schulungen eingesetzt. Hier können ganz individuelle auf Sie zugeschnittene Sammlungen erstellt werden. Der Vorteil. Weitere Einsatzbereiche sind Preislisten, Produktblätter, Bedienungsanleitungen, Katalogerweiterungen für individuelle Ordner, Projekt-Dokumentationen, Textsammlungen in der Schule, Verkaufsunterlagen für Wiederverkäufer.

Welche Formate gibt es

Loseblattsammlungen gibt es in vielen unterschiedlichen Formaten. Die gängigsten sind sicherlich A4 und A5. Auf Wunsch können wir Ihnen aber Ihre Loseblattsammlung in vielen weiteren Formaten zur Verfügung stellen. Ob quadratisch, Hoch- oder Querformat – gern drucken und konfektionieren Ihnen Ihre ganz individuelle Loseblattsammlung.

Trennung von Kapiteln oder Bereichen

Wir haben auch die Möglichkeit innerhalb einer Sammlung zu trennen Das geschieht dann zumeist durch das automatisch zuschießen von farbigem Papier. So erleichtert das Ihnen z.B. die Arbeit, wenn Sie später die Sammlungen noch selbst in Ordner einsortieren möchten.

Verfügbare Papiere und Druckmaterialien

Für den Druck stehen viele unterschiedliche Materialien zur Verfügung. Sie können dabei zwischen den klassischen Bilderdruckpapier und Naturpapieren wählen. Es sind unterschiedliche Grammaturen wie zb. 90 g/qm bis hin zu 300 g/qm möglich. Dabei kommt es ganz auf Ihre Anforderungen an. Um die beste Lösung für Sie zu finden, beraten wir Sie auch sehr gern – nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Farbe oder Schwarz/Weiß

Auch hinsichtlich der Farbigkeit gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können wählen zwischen dem günstigen Schwarz/Weiß-Druck oder aber dem Farbdruck. Möchten Sie z.B. eine Preisliste drucken, kann es durchaus möglich sein, dass ausschließlich 1-farbig gedruckt werden kann. Wenn Sie aber Ihre Produktbilder in kräftigen Farben darstellen wollen, kann es aber auch gern ein 4/4-farbiger Druck sein.

Wie geht es nach dem Druck weiter?

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Loseblattsammlung nach dem Druck zu konfektionieren. Dazu eignen sich Ordner sehr gut. Da wir Ihre Loseblattsammlung auch mit einer 2-fach Lochung oder einer 4-fach Lochung versehen können, ist diese im Anschluss sehr einfach in Ordner einlegbar. Sollten Sie einen bedruckten Ordner in Ihrem eigenes Layout wünschen, können wir Ihnen diese auch liefern – auch schon in kleinen Mengen

Wie wird eine Loseblattsammlung digital erstellt?

Wenn Sie selbst keine eigene Marketingabteilung haben oder nicht unbedingt eine Werbeagentur mit der Erstellung beauftragen wollen, können wir Ihnen auch sehr gern weiterhelfen. Wir arbeiten mit allen Programmen der Adobe Cloud und gerade beim Erstellen von einer Loseblattsammlung
Fragen Sie hier Ihre individuelle Loseblattsammlung an!
Logo Druck/Agentur

Drucksachen und Werbeartikel ganz einfach bestellt.

Logo Druckagentur
Lieber Kunde, bitte senden Sie uns Ihre Anfrage an info@druckagentur-celle.de!
Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung!
Ihre Druckagentur aus Celle

Gib hier deine Überschrift ein